Design-to-Cost und Lean R&DATM und POS

ATM Bank Cash Machine Isolated on white 3d
Für ein führendes Technologieunternehmen im Bereich Geldautomaten (ATM) und Verkaufssystem (POS) sind kostenoptimierte Produkte und schnelle Entwicklungszeiten die Herausforderung für die Zukunft. Im umkämpften asiatischen Markt treten diese Problemstellungen besonders zu Tage.

Das “DtC und Lean R&D”-Projekt war ein wichtiger Meilenstein für das Unternehmen, um die Profitmarge massgeblich zu erhöhen und die Entwicklungszeiten deutlich zu reduzieren. Gemeinsam mit dem lokalen Team in Asien wurde eine DtC-Toolbox entwickelt und durch die Einführung von agilen Entwicklungsmethoden deutliche Effizienzsteigerungen erreicht.

Problemstellung

Die grösste Herausforderung unseres Clienten war die fehlende Transparenz hinsichtlich der Effizienz der Mitarbeiter und eine fehlende Methodentoolbox mit konkret anwendbaren Werkzeugen passend für die spezifischen Gegebenheiten des Produktentwicklungsprozesses. Die Mitarbeiter sollten befähigt werden, selbständig DtC-Projekte durchzuführen.

Lösung

Innerhalb des Beratungsprojektes wurde eine Toolbox mit DtC-Massnahmen in Pilotprojekten erprobt und für die vorliegende Situation massgeschneidert. Den Einstieg in die agile Entwickungsmethode nahm das Unternehmen mit der Einführung eines Visual Management Boards. Dieses diente im ersten Schritt dazu, konkrete Arbeitsinhalte zu benennen und deren Umsetzung transparent und sichtbar zu machen.

Konkret beinhaltete das Beratungsprojekt die folgenden Arbeitspakete:

  • Erarbeitung der kundenspezifischen DtC-Toolbox
  • Schulung der Mitarbeiter in agilen Entwicklungsmethoden
  • Durchführung von Pilot-Projekten für DtC und Agile

 

Ergebnisse

Die Mitarbeiter des Unternehmens sind nun befähigt DtC-Projekte selbständig und erfolgreich durchzuführen. Bestehende Produkte werden kontinuierlich kostenoptimiert und Neuproduktentwicklungen erreichen grösstenteils bereits zu Markteintritt die Zielkosten. Zudem ist das Unternehmen in der Lage schnell auf Änderungen des Marktes zu reagieren und effiziente und agile Prozesse umzusetzen.

Haben Sie Fragen?

Unsere Mitarbeiter freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme und kümmern sich umgehend um Ihr Anliegen.

Wir stehen für kompetente Beratung, die benutzerfreundlichsten Softwarelösungen von Anwendern für Anwender und pflegen die Infrastruktur für ein weltweites Netzwerk, weil Cost Engineering unsere Leidenschaft ist.

Dr. Michael Preiss
Geschäftsführer, GBC Solutions AG

Möchten Sie erfahren, wie wir Ihr Unternehmen unterstützen können?

X